Ausbildungsinhalte und Lehrgänge

Die regelmäßigen Übungen sind die Basis für effiziente Abläufe und ausreichendes Fachwissen bei den Einsätzen.

Die grundsätzliche Gesamtausbildung in der Feuerwehr durchläuft mehrere Stadien.
In der Feuerwehr Berg wird die Grundausbildung abgehalten – die sogenannte Modulare Truppausbildung.
Ferner finden auf Kreisebene Lehrgänge wie Atemschutzlehrgang, Chemieschutzlehrgang und Weitere statt.
Ab einem gewissen Ausbildungsstand und Dienstgrad finden auch Lehrgänge wie Gruppenführer, Zugführer, Jugendwart und Weitere bei den Staatlichen Feuerwehrschulen statt.

Ansicht als Liste

26. September 2018

Jugendpokal Vorbereitung