Monatsrückblick für Oktober 2019

Der Monatsrückblick für Oktober 2019 in Zahlen und Bildern.

In diesem Jahr wurden nun 137 Einsätze übernommen – auf den vergangenen Monat entfallen hiervon 15 Alarmierungen.

Diese sind:
3 Brandeinsätze / Brandmeldeanlage
2 Technische Einsätze
10 First Responder (nach Sammelruf Berg 11 ausgerückt)

Die Einsätze waren:
Verkehrsunfall, ein festgefahrener Rollstuhllift und ausgelöste Brandmeldeanlagen. Dadurch dass das Responder Fahrzeug Höhenrain 79/1 längere Zeit in der Werkstatt war wurden diesen Monat mehrere Responder Einsätze mit dem MZF Berg 11 gefahren.
Ein paar Einsätze vom Oktober sind hier zu finden: https://www.ff-berg.de/category/einsatzbericht2019/

Auch wurde eine Leistungsprüfung in Technischer Hilfeleistung erfolgreich angenommen, ebenfalls haben mehrere Kameraden den Motorsägenkurs in Modul A und C bestanden.

Die Führungskräfte hatten zudem eine der zwei jährlichen Samstags-Schulungen und die Aktiven waren bei der Seenschifffahrt zu Gast.

Im großen und ganzen ein eher ruhiger Monat. Dies freut uns tatsächlich, da die Einsatzzahlen dennoch alles andere als rückläufig sind und die “Schlagzahl” in den vergangenen Monaten recht hoch war.

Der Verein war zudem noch auf einem Ausflug.
Und auch ein Gruppenfoto aller 5 Gemeindefeuerwehren wurde gemacht.
Mehr hierzu folgt bald 😉

Im Einsatz für Berg. Seit 1872.