Gemeldeter Dachstuhlbrand mit Personen in Gefahr

Gemeldeter Dachstuhlbrand mit Personen in Gefahr

26. Juni 2016 - 20.15 Uhr

Eine Stunde nach dem Abpfiff des Deutschlandspiels wurde durch die Leitstelle Vollalarm für die FF Allmannshausen und unsere Wehr ausgelöst. Ausgerückt ist hierzu der gesamte Löschzug unserer Wehr bestehend aus MZF, HLF, DLK und LF10.

Vor Ort bestätigte sich die Meldung nicht so dramatisch. Es war Essen angebrannt was zu einer massiven Verrauchung geführt hatte.

Das Gebäude wurde abschließend belüftet.

 

Im Einsatz waren neben den Feuerwehren auch ein RTW, Notarzt, Einsatzleiter Rettungsdienst sowie die Polizei.

FB_IMG_1466973780765

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*